George Grosz, College Girl, um 1958, Collage, Akademie der Künste, Berlin, Kunstsammlung © Estate of George Grosz, Princeton, N.J. / VG Bild-Kunst, Bonn 2023
11.1. – 3.6.
Ausstellung

Das kleine Grosz Museum
Bülowstr. 18
10783 Berlin

George Grosz. A Piece of my World in a World without Peace – Die Collagen

Do – Mo 11 – 18 Uhr

Kooperation: Das kleine Grosz Museum

€ 10/6

Isot Kilian mit dem Berliner Ensemble in Paris 1954. Neben ihr (von links): Manfred Wekwerth, Bertolt Brecht und Ernst Busch. Foto: Claus Küchenmeister
21.4. – 2.6.
Ausstellung

Brecht-Weigel-Haus Buckow
Bertolt-Brecht-Straße 30
15377 Buckow

Liebe Ise.
Zum 100. Geburtstag von Isot Kilian.

Mi – Fr 12 – 17 Uhr
Sa & So 12 – 18 Uhr

€ 5/3
Eintritt frei bis 18 Jahre

Eröffnung
Sa 20.4. 15 Uhr
Musik: Karsten Troyke
Eintritt frei

Kooperation: Brecht-Weigel-Haus Buckow

Mpho Molikeng © Leon Krige
26. – 27.4.
Eröffnungsveranstaltung

Oscillations. Cape Town – Berlin
Sonic Inquiries and Practices Eröffnungsprogramm

Fr 26.4.
19 Uhr, Foyer
Begrüßung und Einführung
Mit Johanna M. Keller, Heidi Grunebaum, Julia Gerlach, Marcus Gammel

ab 19.15 Uhr
Präsentationen und Performances der Oscillations Künstler*innen

21 Uhr, Studiofoyer
DJ-Set Robert Machiri

Eintritt frei

Sa 27.4.
14 & 17 Uhr
Ausstellungstouren mit den Oscillations Künstler*innen
Eintritt frei mit Ausstellungsticket

15.30 & 18.30 Uhr
Gesprächsrunden mit den Oscillations Künstler*innen
Eintritt frei mit Ausstellungsticket

20.30 Uhr, Studiofoyer
Performance / Konzert
Mit Steloolive, Luca Forcucci, Mpho Molikeng, Muhammad Dawjee, Neo Muyanga, Kirsten Reese, Garth Erasmus

22 Uhr
DJ-Set KillaDuJour

€ 13/7
Ticket online kaufen

Extra:
Mo 29.4.
20 Uhr, Silent Green, Kuppelhalle
Konzert: Garth Erasmus and Guests + So Sner
Infos und Tickets

Bridget Riley, Measure for Measure 18, 2017 © Bridget Riley [2024]. All rights reserved. Courtesy Galerie Max Hetzler Berlin | Paris | London. Foto: Anna Arca
27.4. – 14.7.
Ausstellung

Kurt Tucholsky Literaturmuseum
Schloss 1
16831 Rheinsberg

Bridget Riley
Circles and Discs (1961–2023)

Di – So
10 – 12.30 & 13 – 17.30 Uhr

Eröffnung
Sa 27.4. 11 Uhr
Mit Robert Kudielka,  Angela Lammert

€ 5/4

Denise Onen: Understanding, © Lili Bo Ming
27.4. – 19.5.
Klangkunst Ausstellung

Oscillations. Cape Town – Berlin
Sonic Inquiries and Practices

Di – Fr 14 – 19 Uhr
Sa & So 11 – 19 Uhr

€ 9/6
Eintritt frei bis 18 Jahre, dienstags und jeden ersten Sonntag im Monat

Tickets

Eröffnungsprogramm
Fr 26.4. ab 19 Uhr
Präsentationen und Performances von den Oscillations Künstler*innen
Eintritt frei

Sa 27.4. ab 14 Uhr
Ausstellungstouren, Gespräche, Performances, DJ-Sets mit den Oscillations Künstler*innen u a.

© Rimini Berlin
Freitag, 3.5.
Ausstellungseröffnung

18 Uhr

UTOPIA. Keep on Moving Utopian Dimensions

18 Uhr
Ausstellungseröffnung und Konzert
Mit Jeanine Meerapfel, Kathrin Röggla, Diana Wechsler
Musik: Ensemble Broken Frames Syndicate

In deutscher Sprache

Eintritt frei

20 Uhr
Lesung, Gespräch und Konzert
Mit Carolin Emcke, Jeanine Meerapfel
Musik: Ensemble Broken Frames Syndicate

In deutscher Sprache

€ 7,50/5

Ticket kaufen

© Foto Lucia Jost
Sonntag, 5.5.
Lesungen, Performances

17 Uhr

UTOPIA. Keep on Moving Weiter Schreiben – Intervention

Mit Dima Albitar Kalaji, Atefe Asadi, Ahmed Awny, Milad Khawam

In deutscher, arabischer und persischer Sprache

Eintritt frei

Michael Ruetz und Astrid Köppe bei Aufnahmen zum Timescape-Projekt, Standfoto aus: Facing Time, Dokumentarfilm, 2023, Regie: Annett Ilijew, © Foto: Ines Thomsen, © Annett Ilijew und Michael Ruetz
9.5. – 4.8.
Ausstellung

Poesie der Zeit. Michael Ruetz – Timescapes 1966–2023

Di – So 11 – 19 Uhr

€ 10/7
Eintritt frei bis 18 Jahre, dienstags und jeden ersten Sonntag im Monat

Führungen
Di 17 Uhr
€ 5 zzgl. Ausstellungsticket

Künstler- und Kurator*innenführungen
So 14 Uhr
€ 5 zzgl. Ausstellungsticket

Eröffnung
Mi 8.5. 19 Uhr
Eintritt frei

Führung für blinde und sehbehinderte Menschen
Do 16.5. 17 Uhr
Eintritt frei

Führung für hörende und gehörlose Besucher*innen mit Übersetzung in DGS
Di 28.5. 17 Uhr
Eintritt frei

Filmvorführung im Kino Babylon
Facing Time von Annett Ilijew
Fr 10.5. 19.30 Uhr

Finissage
Führung mit Michael Ruetz
So 4.8. 14 Uhr

Sonderführungen, Werkstätten und Angebote für Schulklassen unter adk.de/kunstwelten


Im Folgenden finden Sie die digitalen Angebote der Akademie der Künste.

Subharchord. Foto © Kai Bienert

DIGITAL

Virtuelle Ausstellung

Music, Makers & Machines

Eine digitale Ausstellung zur Geschichte des Studios für Elektroakustische Musik der Akademie der Künste

Der Zauberer John Heartfield, 1943. Foto © Zoltan Wegner. Akademie der Künste, Berlin, John-Heartfield-Archiv, Nr. 610

DIGITAL

Virtuelle Ausstellung

Kosmos Heartfield

Die Online-Präsentation „Kosmos Heartfield“ begleitet die Ausstellung „John Heartfield – Fotografie plus Dynamit“.