Beiträge 1 bis 10 von 521, Seite 1 von 53

11.1.2021, 13 Uhr

Soeben erschienen: SINN UND FORM, Heft 1/2021

Heft 1/2021 von SINN UND FORM ist ab sofort erhältlich – mit einem Essay von Stephan Wackwitz über die belarussische Hauptstadt Minsk, Adam Zagajewskis Erinnerungen, Hannelore Schlaffers Reflexionen über Schreiben als Gymnastik, einem Gespräch von Yvonne Pauly mit Marion Poschmann, einem der letzten Texte des jüngst verstorbenen Guntram Vesper und den Aufzeichnungen von William Penn. Sowie vielem anderen mehr.

mehr

7.1.2021, 15 Uhr

Akademie der Künste trauert um Luigi Snozzi

Der Schweizer Architekt Luigi Snozzi, geboren am 29. Juli 1932 in Mendrisio und Mitglied der Akademie der Künste seit 1994, ist am 29. Dezember 2020 im Alter von 88 Jahren in Minusio im Kanton Tessin gestorben.

mehr

4.1.2021, 15 Uhr

Akademie der Künste trauert um
Paul-Heinz Dittrich

Der Komponist Paul-Heinz Dittrich ist am 28. Dezember 2020 im Alter von 90 Jahren im Kreise seiner Familie in Zeuthen, Brandenburg, gestorben.

mehr

8.12.2020, 08 Uhr

Akademie der Künste trauert um Jutta Lampe

Die Schauspielerin Jutta Lampe, geboren am 13. Dezember 1937 in Flensburg und seit 1986 Mitglied der Akademie der Künste, ist am 3. Dezember 2020 in Berlin verstorben.

mehr

7.12.2020, 11 Uhr

Akademie der Künste übernimmt Elke-Erb-Archiv

Die diesjährige Büchner-Preisträgerin Elke Erb hat dem Archiv der Akademie der Künste ihren literarischen Vorlass übergeben. Das Elke-Erb-Archiv umfasst neben Werkmanuskripten zahlreiche Korrespondenzen.

mehr

1.12.2020, 16 Uhr

Brechts Mutter Courage und ihre Kinder – seltener Fernseh-Mitschnitt abrufbar

Bertolt Brecht und Helene Weigel bei einer Probe zu Mutter Courage und ihre Kinder, 1951

„das theater des neuen zeitalters“ – ein Stück Theatergeschichte im Stream: In Kooperation mit dem Bertolt-Brecht-Archiv ist im Programm des Berliner Ensembles „BE on demand" eine legendäre Inszenierung zu sehen: Mutter Courage und ihre Kinder in der Regie von Bertolt Brecht und Erich Engel mit Helene Weigel in der Hauptrolle.

mehr

27.11.2020, 10 Uhr

Akademie der Künste trauert um Günter Nagel

Am 24. November 2020 ist der Garten- und Landschaftsarchitekt Günter Nagel, geboren 1936 in Dresden und Mitglied der Akademie der Künste seit 1982, in Hannover gestorben.

mehr

25.11.2020, 17 Uhr

Corona-Krise: Unterstützungs- und Informationsangebote im Bereich Kultur und Kreativwirtschaft

Die Auswirkungen des Coronavirus treffen Künstlerinnen und Künstler, Kultureinrichtungen und viele, die im Kultursektor tätig sind, in besonderem Maße. Im Folgenden bündelt die Akademie der Künste Informationen zu geplanten Hilfsmaßnahmen sowie Unterstützungs- und Informationsangeboten im Bereich Kultur und Kreativwirtschaft.

mehr

24.11.2020, 12 Uhr

Akademie der Künste in Sorge um Hans Scharoun-Bau „Haus Dr. Felix Baensch“

Die Akademie der Künste beobachtet mit Sorge das Schicksal des Hauses Baensch in Berlin-Spandau, das ihr ehemaliger Präsident Hans Scharoun in den Jahren 1934/35 entworfen und umgesetzt hat.

mehr

12.11.2020, 15 Uhr

Jetzt online: Video-Präsentation zu Georg Katzer, Gründer des Studios für Elektroakustische Musik

Mit einer Reihe von Videos, veröffentlicht auf ihrem YouTube-Kanal, erinnert die Akademie der Künste an den Komponisten Georg Katzer (1935–2019). Katzer gehörte zu den Pionieren der elektroakustischen Musik in der DDR und gründete 1980 das Studio für Elektroakustische Musik der Akademie der Künste.

mehr
Beiträge 1 bis 10 von 521, Seite 1 von 53