Beiträge 1 bis 10 von 17, Seite 1 von 2

23.5.2022, 10 Uhr

Jetzt erhältlich: Journal der Künste 18

Bilder aus der Ukraine von Mila Teshaieva und Johanna-Maria Fritz eröffnen die neuste Ausgabe des Journals der Künste. Schwerpunkt der Ausgabe ist die globale ökologische Krise: mit Beiträgen zur japanischen Edo-Zeit als Vorbild einer Kunst der Nachhaltigkeit, zur problematischen Rolle von Kupfer und zum Umgang mit Klimaschutzfragen mittels musikalischer Interventionen, und mehr. Außerdem: Ein Reisetagebuch von Jeanine Meerapfel auf den Spuren Walter Benjamins, ein Interview mit Berlin Biennale-Kurator Kader Attia, Zeichnungen von Milein Cosman und ein Blick ins neu eröffnete Gerhard-Leo-Archiv.

mehr

19.1.2022, 16 Uhr

Jetzt erhältlich: Journal der Künste 17

Das neue Journal der Künste ist da – pünktlich zur Ausstellungseröffnung von „Erich Wonder – T/Raumbilder für Heiner Müller“ porträtiert Kurator Stephan Suschke die außergewöhnliche Arbeitsfreundschaft zwischen dem Bühnenbildner und dem Dramatiker in der 17. Ausgabe.

mehr

15.9.2021, 11 Uhr

Jetzt erhältlich: Journal der Künste 16

Die 16. Ausgabe des Journals der Künste ist soeben erschienen. Ein Schwerpunkt der Ausgabe widmet sich der von Jeanine Meerapfel im letzten Jahr gegründeten Europäischen Allianz der Akademien. Im Fokus steht auch die neue Ausstellung „NOTHINGTOSEENESS“, die am 15.9. am Hanseatenweg eröffnet.

mehr

24.3.2021, 15 Uhr

Jetzt erhältlich: Journal der Künste 15

Die 15. Ausgabe des Journals der Künste ist soeben erschienen. Fotostrecken von Sebastian Wells und Maurice Weiss, Beiträge von Jeanine Meerapfel, Kathrin Röggla und Christine Hentschel, ein Gespräch mit Andres Veiel und Workshopberichte aus einer Unterkunft für Geflüchtete blicken auf die Aktualität von „Pandemie und Gesellschaft“.

mehr

3.11.2020, 17 Uhr

Jetzt erhältlich: Journal der Künste 14

Was bedeutet es in Zeiten der Pandemie, „vor Ort“ zu sein? Diese Frage zieht sich durch die 14. Ausgabe des Journals der Künste. 

mehr

23.6.2020, 10 Uhr

Jetzt erhältlich: Journal der Künste 13

Unter dem Schwerpunkt „Krise und Kritik“ vereint die 13. Ausgabe des Journals der Künste verschiedene künstlerische Positionen zur aktuellen Ausnahmesituation und ihren Folgen für unsere Gesellschaft. Mit Beiträgen von Wolfgang Kaleck, Eva Horn, A. L. Kennedy, Kathrin Röggla, Anh-Linh Ngo, Adrienne Goehler, Oliver Sturm, Paul Plamper, Thomas Irmer, Jochen Meißner, Johanna-Maria Fritz, Farhad Delaram, Julia Baier, Marina Dafova u. v. a.

mehr

11.3.2020, 11 Uhr

Jetzt erhältlich: Journal der Künste 12

Mit der 12. Ausgabe des Journals werden nicht nur Einblicke in die konkreten Projekte des Jahres gegeben, sondern auch Diskussionen aufgegriffen, die an die Schwerpunkte des letzten Jahres anschließen und auf Plattformen für 2021 ausgerichtet sind. Mit Beiträgen von Aleida Assmann, Volker Braun, Francine Houben, Michael Ruetz, Klaus Wolfram u. v. a.

mehr

6.11.2019, 09 Uhr

Jetzt erhältlich: Journal der Künste 11

Die elfte Ausgabe des Journals der Künste ist soeben erschienen, u. a. mit Beiträgen von György Konrád, Heiner Müller, Helga Paris, Jeanine Meerapfel, Artur Pełka, Iris ter Schiphorst, Doris Dörrie und Theodor Fontane.

mehr

3.5.2019, 13 Uhr

Jetzt erhältlich: Journal der Künste 10

Die zehnte Ausgabe des Journals der Künste ist soeben erschienen, u. a. mit Beiträgen von Andrea Clos, Stepfan Dörschel, Werner Durth, Werner Heegewaldt, Helene Herold, Anke Hervol, Angela Lammert, Volker Ludwig, Johannes Odenthal, Rosa von der Schulenburg und VA Wölfl.

mehr

15.1.2019, 10 Uhr

Jetzt erhältlich: Journal der Künste 9

Die neunte Ausgabe des Journals der Künste ist soeben erschienen, u. a. mit Beiträgen von Georg Seeßlen und Markus Metz, Jochen Gerz, Kathrin Röggla, Klaus Staeck, Benjamin Scheuer, Marcel Lepper, Wolfgang Kaleck, Wilfired Wang und Durs Grünbein.

mehr
Beiträge 1 bis 10 von 17, Seite 1 von 2