18. – 19.12.
Performance

Pariser Platz

Max-Liebermann-Saal

Grammar

Die Veranstaltung kann leider nicht stattfinden.

19 Uhr

Performance mit Cássio Diniz Santiago, Werner-Düttmann-Stipendiat der JUNGEN AKADEMIE

In englischer Sprache

€ 7/5

Dienstag, 14.12.
Werkstatt

8 Uhr

Nothingtoseeness Werkstatt mit Annett Gröschner

mit Kindern der Helene-Haeusler-Schule

Berlin

Sonntag, 12.12.
Werkstatt

11 Uhr

Was sagt das Tier dazu? Hörspiel- und Fotografiewerkstatt

Leitung: Stella Luncke und Joseaf Maria Schäfers

Samstag, 11.12.
Finissage

19 Uhr

NOTHINGTOSEENESS Sound Effects

Konzert und Live-Performance mit Crys Cole, Arnold Dreyblatt und Philip Sollmann

Zutritt mit Ausstellungsticket des Tages: € 9/6

Donnerstag, 9.12.
Künstlergespräch

11 Uhr

Montag, 6.12.
Vortrag und Gespräch

19 Uhr

Hanseatenweg

Studio

On the Duty and the Power of Architecture: Shigeru Ban

Die Veranstaltung kann leider aufgrund der coronabedingten Verschärfungen für Reiserückkehrer nach Japan aktuell nicht stattfinden. Der Vortrag von Shigeru Ban soll in Anwesenheit nachgeholt werden und wird daher auf das Frühjahr 2022 verschoben.

Vortrag und Gespräch mit Hans Joachim Schellnhuber und Matthias Sauerbruch

Begrüßung: Fritz Frenkler, Direktor der Sektion Baukunst

In englischer Sprache

€ 6/4

Samstag, 4.12.
Filmprogramm und Künstlergespräch

17 Uhr

NOTHINGTOSEENESS Alles oder Nichts

Ab 17 Uhr Filmprogramm kuratiert von Alexander Horwath und Regina Schlagnitweit

Filmvorführung ENIAIOS (Ausschnitte); Regie: Gregory Markopoulos

Alexander Horwath und Regina Schlagnitweit im Gespräch mit Robert Beavers

In deutscher und englischer Sprache

€ 9/6

Freitag, 3.12.
Führung

13 Uhr

Brecht-Weigel-Museum
Chausseestraße 125
10115 Berlin

Vergnügungen und Vorschläge in der Stadt B. Brecht entdecken zwischen Chausseestraße und Berliner Ensemble

Literarische Führung

Spaziergang vom Brecht-Weigel-Museum zum Berliner Ensemble

Anmeldung: brechtweigelmuseum@adk.de

€ 6/4

In deutscher Sprache

John Heartfield: Der Krieg. Ein Gemälde von Franz v. Stuck. Zeitgemäß montiert von John Heartfield, AIZ, Jg. XII, Nr. 29, 27.7.1933, Inv.-Nr. JH 5468
2.12.2021 – 27.2.2022
Ausstellung

NS-Dokumentationszentrum München
Max-Mannheimer-Platz 1
80333 München

John Heartfield – Fotografie plus Dynamit

Di – So 10 – 19 Uhr

Eröffnung: 1.12.2021, 19 Uhr

2. – 3.12.
Livestream

Online

Europäische Allianz der Akademien The Power of Art: Defending a Transnational Understanding of European Culture

Konferenz, Workshops, Projekte mit Manuel Gutierréz Aragón, Kristoffer Gansing, Jeanine Meerapfel, Antonio Muñoz Molina, Aleš Šteger, Cécile Wajsbrot u. a.

Live aus dem Círculo de Bellas Artes de Madrid

Livestream auf allianceofacademies.eu und facebook.com/akademiederkuenste

In englischer Sprache


Im Folgenden finden Sie die digitalen Angebote der Akademie der Künste.