30.10.2020, 07 Uhr

Filmgespräch: Schlingensief – In das Schweigen hineinschreien

Videoaufzeichnung der Diskussion vom 21.10.2020

Mehr als 40 Jahre des Schaffens von Christoph Schlingensief hat Bettina Böhler in ihrem Dokumentarfilm Schlingensief – In das Schweigen hineinschreien aus einer Fülle von Material montiert. Über den Film diskutierte am 21.10.2020 Katja Nicodemus mit der Regisseurin, sowie mit Nele Hertling und Frieder Schlaich.

Christoph Schlingensief, Apothekersohn, Super-8-Experimentator, Filmemacher, Aktionskünstler, Gründer der Church of Fear, Theater- und Opernregisseur, hat mit seinen anarchischen Provokationen Politik und Kunstbetrieb attackiert. Sein Schaffen ist ein Spiegelbild deutscher Geschichte: vom Kettensägenmassaker über Terror 2000 bis zu Parsifal.

Fehler in der Vorlage:Das Tag muss sich innerhalb eines we:listview oder Vorlage: