Dževad Karahasan: Einübung ins Schweben

Buchpremiere, Lesung & Gespräch

Wie verändern sich Verhaltensweisen und Sprechweisen von Menschen in einer belagerten Stadt? Im Jahr 1992 erkunden der Ich-Erzähler Rajko und der Altphilologe Peter Hurd das eingekesselte Sarajevo. Dabei begegnen sie Menschen, die trotz des in den Alltag hereinbrechenden Kriegs mit Humor und Hoffnung ihre Würde zu bewahren versuchen. Als Hurd jedoch eines Tages alleine loszieht, beginnt eine rätselhafte Zerrüttung seiner Persönlichkeit.

Mittwoch, 25.1.2023

19 Uhr

Pariser Platz

Plenarsaal

Mit Dževad Karahasan, Sigrid Löffler, Ingo Schulze

In deutscher Sprache

€ 6/4

Kartenreservierung

Tel.: (030) 200 57-1000
E-Mail: ticket@adk.de

Weitere Informationen

Aktuelle Hygiene-Regeln